Verantwortungsvolle
Arbeitswelten gestalten.
Das ist unser Antrieb.

Für uns ist Planung die Kunst, zukunftsfähige Arbeitswelten zu entwickeln. Welten, die Begegnung und Austausch, Zusammenarbeit und Innovation sowie reibungslose Prozesse ermöglichen. Die Unternehmenskultur prägen und Haltung zeigen. Und die sowohl Kunden als auch Mitarbeitenden Einblicke in das Wesen eines Unternehmens gewähren. RSE+ steht für Architektur und Ingenieurwesen, Fabrik- und Logistikplanung aus einer Hand. Und für den Mehrwert, den wir für unsere Kunden gestalten: Denn unsere Leidenschaft ist es, Arbeitswelten zu erschaffen, welche die DNA unseres Auftraggebers authentisch widerspiegeln und nachhaltig Maßstäbe für Qualität setzen.

Arbeitswelten, die mehr bieten: Danach streben wir. Komplexe Herausforderungen: meistern wir. Funktion und Gestaltung, Kosten- und Termintreue – von der Planung bis zur Realisierung: Dafür stehen wir seit über 50 Jahren.

RSE+ Architekten Ingenieure GmbH
RSE+ Fabrik Logistik GmbH

Profil

News

  • Aus RSE wird RSE+

    Seit 50 Jahren steht RSE für Architektur, Ingenieurwesen, Fabrik- und Logistikplanung aus einer Hand. Und für den Mehrwert, den wir für unsere Kunden gestalten: Denn unsere Leidenschaft ist es, Arbeitswelten zu erschaffen, welche die DNA unseres Auftraggebers authentisch widerspiegeln und nachhaltig Maßstäbe für Qualität setzen. Verantwortungsvolle Arbeitswelten gestalten. Das ist unser Antrieb. Arbeitswelten, die mehr bieten: Danach streben wir. Komplexe Herausforderungen: Meistern wir. Funktion und Gestaltung, Kosten- und Termintreue – von der Planung bis zur Realisierung: Dafür stehen wir seit über 50 Jahren. 

    Unser Jubiläum und der Zusammenschluss mit ab+b hat uns veranlasst, unseren Markenauftritt zu erneuern und unseren Mehrwert zum Ausdruck zu bringen. Künftig firmieren wir unter:

    RSE+ Architekten Ingenieure GmbH
    RSE+ Fabrik Logistik GmbH

    Wir freuen uns auf unsere zukünftige Zusammenarbeit!

    Gregor Brune, Andreas Heyer, Lukas Holzinger, Karin Knobloch,
    Stefan Stiegel, Gerd Christian Wagner

    23.10.2021
  • Spatenstich in Tuttlingen

    Mit dem symbolischen Spatenstich wird die Erfolgsgeschichte der Firma Binder am Standort in Tuttlingen um einen Meilenstein ergänzt. Der Hersteller von Klimaschränken, dessen Produkte vor allem im Kampf gegen die Corona-Pandemie gefragt sind, erweitert seine Fabrikhallen. Die Competence-Factory, die erst 2017 eröffnet worden ist, erhält 2.500 m² zusätzliche Fläche. Für 6,5 Mio. € dehnt sich das Unternehmen mit seiner Fabrikhalle auf 10.500 m² aus. Darin enthalten sind auch 200 m² Bürofläche. In der eindrucksvollen Ansprache von dem Gesellschafter-Geschäftsführer, Herr Peter Michael Binder, wird den planenden Büros und den Bauschaffenden ein gutes Gelingen gewünscht, um die gesteckten Ziele mit Fertigstellung des Projektes im Oktober 2022 zu erzielen.

    13.10.2021
    Spatenstich in Tuttlingen
  • Einweihung Pflegeeinrichtung Grebenstein

    Am 10.09.2021 wurde das denkmalgerecht umgebaute und sanierte Gebäude in der Marktstr. 28 in Grebenstein nun nach bald zwei Dekaden Planungs- und Umsetzungsphase eingeweiht. Mitten am Marktplatz gibt es nun eine Tagespflegeeinrichtung, die auch das betreute Wohnen um Speise- und Aufenthaltsräume ergänzt. Zwei Wohneinheiten zur ambulanten Betreuung nach Koma und künstlicher Beatmung sind im Erd- und Obergeschoss untergebracht. Die historische Bausubstanz wurde mit Fingerspitzengefühl den hygienischen, heimaufsichtlichen und brandschutztechnischen Anforderungen angepasst.

    Herzlichen Dank an unser Team Frau Peters und Herrn Middelmann!

    10.09.2021
    Einweihung Pflegeeinrichtung Grebenstein
  • Spatenstich in Melsungen

    Mit einem symbolischen Spatenstich hat das Medizintechnik- und Pharmaunternehmen B. Braun am Standort Melsungen heute den Bau einer neuen Produktion für medizinische Einmalartikel für die Infusionstherapie gestartet. Mit dem Bauprojekt ACTIVE wird der bestehende Komplex der Medical-Fertigung auf dem Werkgelände Pfieffewiesen erweitert. B. Braun investiert insgesamt rund 90 Mio. Euro in die neue Produktion. Das gesamte Bau- und Produktionsumzugsprojekt soll Ende 2025 abgeschlossen sein. (Quelle: Pressemitteilung zum Spatenstich am 16. Juni 2021, www.bbraun.de)

    Unsere Teams aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Fabrik und Logistik arbeiten konzentriert an der Planung und Umsetzung dieser Bauaufgabe! Wir wünschen allen Beteiligten ein Gutes Gelingen – ein Anbau mit besonderen Anforderungen.

    Weitere Informationen und Fotos vom Event unter

    www.bbraun.com/active
    16.06.2021
    Spatenstich in Melsungen

Hohe Komplexität.
Interdisziplinär gelöst.

Unser großes Plus: Als Kombination der Bereiche Architektur und Ingenieurwesen, Fabrik- und Logistikplanung bieten wir Komplettlösungen aus einer Hand. Von den Arbeitswelten Gewerbe, Industrie oder Logistik über Büro und Verwaltung bis hin zu Krankenhaus, Pflege oder Schule und Kita: Unser erfahrenes und eingespieltes interdisziplinäres Team meistert jede noch so anspruchsvolle Herausforderung.

Projekte
Standorte

Wir sitzen zentral und flexibel.
Unsere drei Standorte.

Alt Text